Die Spenden gehen zu 100% in die USA (nur für Heizmaterial), da wir alles ehrenamtlich tun und vieles auf eigene Kosten. Somit fallen auch keine Verwaltungskosten an.

Mehr zu unserem Projekt können Sie unter Über das Winterprojekt erfahren.

Das Winterprojekt läuft jeden Winter von Oktober bis Mai, da die Winter in Süd Dakota immer länger werden. Spenden können Sie jedoch  das gesamte Jahr über.                                                                      Besonders hilfreich sind natürlich Daueraufträge. Hierbei ist es jedoch egal ob 5 oder 50 Euro, denn  jeder Betrag hilft den Oglala um über den Winter zu kommen. 

Lila Pilamaya - Vielen Dank

 

SPENDENKONTO

Die Spenden für das Winterprojekt werden auf dem humanitären Konto bei der Gesellschaft für bedrohte Völker  bzw. dem Förderverein für bedrohte Völker gesammelt.

 

Förderverein für bedrohte Völker

Verwendungszweck:  Winterprojekt (Bitte immer mit angeben!)

IBAN:   DE89 2001 0020 0007 4002 01

BIC:     PBNKDEFFxxx

           Postbank Hamburg

 

Bis zu 200 Euro gilt der Beleg als Spendenbescheinigung. Wenn sie mehr spenden möchten und eine Spendenbescheinigung benötigen, dann geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Die Bescheinigungen werden jedes Jahr im März verschickt.

 

ANSPRECHPARTNER

 

Andrea Zwack

Erlenstraße 15

93080 Pentling

 

E-Mail: andrejka2@gmx.de