DANKSAGUNG

Ein ganz besonders herzlichen Dank "Wopila"
an unsere monatlichen Spender!!

und allen Spendern
die uns hin und wieder mit einer Spende unterstützen !!!!

<<<<<<<<<<<<<<<<<>>>>>>>>>>>>>>>

Außerdem möchten wir uns herzlich bei allen bedanken,
die uns Tatkräftig auf verschiedener Weise zur Seite stehen.

An den Motorrad Club Lakota e.V. Reutlingen;
ITF Indianer u. Trapper Festival, Halbergmoos;
An:
ASNAI Verein zur Unterstützung nordamerikanischer Indianer
An "die Kurbel" in Oberhausen;

 Andrea Hoch in Österreich; Sabine Köpf und Walter Dotter,
Ulrich Ackermann, Marita Wirth, Astrid Gravini,
Fred u. Barbara Schiller,  Claudia Zänglein,
Roland Knappmann, Robert Götzenberger,
Martina Bacher, Dana Lauckner &
Ingrid Duong, Uta Freund, Familie Schmäling

Gisela Westermeier, Josef Strzempek, Karl Mayer,
Rainer Krenn, Benny u. Marianne Auer, Petra L.,Christine F., Britta Strauß. Angelika M.

Danke auch für die Zusammenarbeit und Unterstützung
in Deutschland, ohne die vieles nicht möglich wäre
:

An:
die
Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) bzw. dem Förderverein für bedrohte Völker,
für ihre ständige Unterstütung

Den "Traumfänger Verlag" für das sponsern der Flyer
Sven Koopmann für das sponsern der neuen Sticker
weitere Hilfen s. auf der Web-Page: www.north-dakota-trail.de

,Astrid Karsch, für ihre Hilfe bei den ständigen Übersetzungen der Texte uvm.
Birgit Klee, für ihren tollen Reisebericht (unter Begegnungen)
Gaby Usemann, für ihren Begegnungs Bericht mit der SWNWA Inc.
<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<>>>>>>>>>>>>>>>>>
Peter Werner, verstorben am 17.01.08,
für das schreiben des Artikels, "Auf den Weg in eine neue Freiheit"
Peter du wirst immer in unseren Herzen bleiben.
Ralf Müller, verstorben Januar 2012,
du wirst immer in unseren Herzen bleiben.

<<<<>>>>
und Danke an die Presse:
Dietmar Kuegler - Magazin für Amerikanistik

für das Drucken unserer Reports

Danke :-)

Eure Andrea & Team